Beitrag teilen auf:

25. Oktober 2021

«Wir forschen weiter.» – Interpharma startet Awareness-Kampagne

Mit «Wir forschen weiter» startet Interpharma eine nationale Kampagne. Der Verband macht damit auf das Engagement der forschenden pharmazeutischen Unternehmen der Schweiz aufmerksam. Entwickelt und umgesetzt wurde die Kampagne von Wirz.

Die forschenden Pharma-Unternehmen sind ein Motor für den wirtschaftlichen Erfolg und den Wohlstand der Schweiz. Vor allem aber arbeiten die Forscherinnen und Forscher der Mitgliederfirmen von Interpharma unermüdlich an neuen Innovationen und Durchbrüchen, um Patientinnen und Patienten rasch und wirkungsvoll zu helfen. Das ist die Botschaft der schweizweiten Kampagne von Interpharma, die heute startet.

Pharmabranche angewiesen auf gute Rahmenbedingungen 

Mit #wirforschenweiter möchte Interpharma das öffentliche Bewusstsein stärken und den Beitrag der forschenden Pharma-Unternehmen zum Patientenwohl sowie die Bedeutung für den Wirtschafts- und Innovationsstandort Schweiz aufzeigen. Denn eine starke und innovative Pharmabranche ist auf gute politische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen angewiesen. Voraussetzung dafür ist aber auch ein breiter Dialog und ein gesellschaftliches Verständnis für die Leistungen der forschenden Pharma-Unternehmen zugunsten der Gesundheit und der Wirtschaft in der Schweiz.

Hinter Innovationen stecken hartnäckige Forschende 

Im Zentrum der Kampagne stehen Menschen. Es sind jene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die während Jahren mit Mut, Leidenschaft und viel Beharrlichkeit auf neue Durchbrüche hinarbeiten und sich auch von zahlreichen Rückschlägen nicht entmutigen lassen. Auf insgesamt 14 Sujets werden sie in ihrem realen Arbeitsumfeld abgelichtet. Interpharma will mit dieser Kampagne auch einen Beitrag leisten, um einer breiten Bevölkerung die Leistungen der hiesigen Pharmaindustrie und ihrer Mitarbeitenden näherzubringen.

Kampagne schweizweit sichtbar 

Die mit WIRZ entwickelte und umgesetzte Kampagne ist auf Plakatflächen und ÖV-Screens in der ganzen Schweiz zu sehen. Auf einer Microsite werden die auf den Plakaten angesprochenen Themen vertieft. Flankiert wird die Kampagne von Social-Media-Posts und Massnahmen der Mitgliederfirmen von Interpharma.

Samuel Lanz

Mitglied der Geschäftsleitung / Leiter Kommunikation

+41 79 766 38 86

Über uns

Interpharma ist der Verband der forschenden pharmazeutischen Firmen der Schweiz und wurde 1933 als Verein mit Sitz in Basel gegründet.

Interpharma informiert die Öffentlichkeit über die Belange, welche für die forschende Pharmaindustrie in der Schweiz von Bedeutung sind sowie über den Pharmamarkt Schweiz, das Gesundheitswesen und die biomedizinische Forschung.

Jahresbericht

Informationen zu unseren Kennzahlen und Aktivitäten im Geschäftsjahr 2020

mehr lesen

Board & Geschäftsstelle

Interpharma stellt sich vor

mehr lesen

Publikationen

Publikationen bestellen und herunterladen

mehr lesen

Vision & Mission

Mehr zu den Aufgaben und übergeordneten Zielen von Interpharma

mehr lesen

Kontakt

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

mehr lesen

Medien

Aktuelle Informationen und Medienkontakte für Medienschaffende

mehr lesen