Beitrag teilen auf:

30. April 2020

Samuel Lanz wird neuer Leiter Kommunikation bei Interpharma

Samuel Lanz wird ab 1. Oktober 2020 neuer Leiter der Kommunikation und Mitglied der Geschäftsleitung bei Interpharma, dem Verband der forschenden Pharmaunternehmen der Schweiz. Der 36-jährige Basler hatte in den vergangenen Jahren zentrale Stellen und führende Funktionen in der Politik und Verwaltung inne, zuletzt als Generalsekretär der FDP Schweiz, und konnte sich so weitreichende und vielfältige Erfahrungen in der Kommunikation und Kampagnenführung aneignen.

Dr. René Buholzer, Geschäftsführer von Interpharma erklärt:

«Wir freuen uns, dass mit Samuel Lanz ein versierter Kommunikationsspezialist zu unserem Team stösst. Er verfügt über hervorragendes Fachwissen und breite Erfahrung im Campaigning. So können wir die Öffentlichkeit inskünftig noch besser über die Herausforderungen und Bedeutung der forschende Pharmaindustrie in der Schweiz sowie über den Pharmamarkt Schweiz, das Gesundheitswesen und die biomedizinische Forschung informieren.»

Auskünfte:

Dr. René Buholzer, Geschäftsführer interpharma +41 78 743 65 95

Samuel Lanz devient le nouveau responsable de la communication d’Interpharma

Samuel Lanz devient le nouveau responsable de la communication et membre de la direction d’Interpharma, l’association des entreprises pharmaceutiques pratiquant la recherche en Suisse, à partir du 1er octobre 2020. Ces dernières années, ce Bâlois de 36 ans a occupé des postes de direction dans les domaines de la politique et l’administration. Le dernier en date, celui de secrétaire général du parti PLR.Les Libéraux-Radicaux (PLR), lui a permis d’acquérir une large expérience dans le domaine de la communication et de la gestion de campagnes.

Dr René Buholzer, directeur d’Interpharma, explique :

« Nous sommes ravis que Samuel Lanz, un spécialiste expérimenté de la communication, ait rejoint notre équipe. Il possède un savoir-faire exceptionnel et une grande expérience des campagnes. Cela nous permettra de mieux informer le public sur les défis et l’importance de l’industrie pharmaceutique pratiquant la recherche en Suisse, ainsi que sur le marché pharmaceutique suisse, le système de santé et la recherche biomédicale. »

Contact:

Dr. René Buholzer, directeur, Interpharma +41 78 743 65 95

Über Interpharma:

Interpharma wurde 1933 gegründet und ist der Verband der forschenden Pharmaindustrie in der Schweiz. Die 23 Mitgliedsunternehmen machen insgesamt mehr als 90 Prozent des Marktanteils für patentierte Medikamente in der Schweiz aus und investieren jährlich 7 Milliarden Franken in Forschung und Entwicklung in der Schweiz. Interpharma ist eine treibende Kraft für ein effizientes und qualitativ hochwertiges Gesundheitswesen, das den Patienten einen schnellen Zugang zu innovativen Therapien und der bestmöglichen Versorgung bietet.

Im In- und Ausland setzen wir uns dafür ein, dass die Patienten eine erstklassige Gesundheitsversorgung erhalten, Innovationen belohnt werden und unsere Industrie einen wesentlichen Beitrag zu Wohlstand, Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit in der Schweiz leisten kann.

A propos d’Interpharma:

Fondée en 1933, Interpharma est l’association des entreprises pharmaceutiques pratiquant la recherche en Suisse. Ses 23 entreprises membres représentent à elles seules plus de 90 pour cent des parts de marché dans le secteur des médicaments brevetés en Suisse et investissent chaque année quelque7 milliards de francs dans la recherche et développement du pays. Interpharma joue un rôle moteur dans la promotion d’un système de santé efficace et de haute qualité, offrant aux patients un accès rapide aux innovations thérapeutiques et aux meilleurs traitements possibles. En Suisse comme à l’étranger, nous nous engageons pour des conditions-cadres assurant aux patients une prise en charge sanitaire de pointe, récompensant l’innovation et permettant à notre industrie de contribuer significativement à la prospérité, à la croissance et à la compétitivité de la Suisse.

Dr. René P. Buholzer

Geschäftsführer

Über uns

Interpharma ist der Verband der forschenden pharmazeutischen Firmen der Schweiz und wurde 1933 als Verein mit Sitz in Basel gegründet.

Interpharma informiert die Öffentlichkeit über die Belange, welche für die forschende Pharmaindustrie in der Schweiz von Bedeutung sind sowie über den Pharmamarkt Schweiz, das Gesundheitswesen und die biomedizinische Forschung.

Jahresbericht

Informationen zu unseren Kennzahlen und Aktivitäten im Geschäftsjahr 2019

mehr lesen

Board & Geschäftsstelle

Interpharma stellt sich vor

mehr lesen

Publikationen

Publikationen bestellen und herunterladen

mehr lesen

Vision & Mission

Mehr zu den Aufgaben und übergeordneten Zielen von Interpharma

mehr lesen

Kontakt

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

mehr lesen

Medien

Aktuelle Informationen und Medienkontakte für Medienschaffende

mehr lesen